Daniel Haist und Maxi Schmid mit Brutus auf Platz 6 und 7

vom 11. Mai 2022

Beim 2. Deizisauer Seifenkistenrennen startete die FWG mit Ihrem Rennwagen Brutus. Die Fahrer
Maxi Schmid und Daniel Haist fuhren auf Rang 7 und 6 und freuten sich über eine gelungene Veranstaltung. “Es war ein super Event und wir hoffen, auch im kommenden Jahr wieder an den Start gehen zu dürfen. Vielen Dank an das Orga-Team”, sagte Haist.

Brutus liegt gut in der Kurve.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht auf FWG Deizisau - https://fwg-deizisau.de

Artikel drucken